Am 16.09.2014 nahmen unsere Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal am Mittagessen in der neuen Mensa teil.

Nach zweijähriger Bauzeit konnte zum Schulbeginn 2014/2015 die neue Mensa für die Schülerinnen und Schüler der Georg-Kerschensteiner-Schule Holdorf und der Grundschule Holdorf freigegeben werden.

Die Mensa bietet 116 Sitzplätze für die Schülerinnen und Schüler der Georg-Kerschensteiner-Schule und 48 Sitzplätze für die benachbarte Grundschule.

Es gibt täglich frische Salate, eine Hauptkomponente mit Beilagen und Nachtisch. Als Getränk steht Wasser zur Verfügung.

Beim Mensa-Anbau wurde auf größtmögliche Barrierefreiheit geachtet. Unter anderem gibt es einen Aufzug sowie Türen mit Elektromotoren, die sich mit einem gut zu erreichenden Schalter öffnen lassen. In der neuen Lehrküche gibt es einen höhenverstellbaren Arbeitsplatz für Rollstuhlfahrer.

Verpfleger ist die

CUROM Dienstleistungs-GmbH
Dammer Str. 4 a
49434 Neuenkirchen-Vörden

Lesenswert




Schulleben